Microneedling

Eine kosmetische Behandlungsmethode

Microneedling ist eine kosmetische Behandlungsmethode, die zur Verbesserung des Hautbildes eingesetzt wird. Dabei werden mit einem speziellen Gerät feine Nadeln in die Haut gestochen, um kleine Verletzungen zu erzeugen. Dadurch soll die körpereigene Regenerationsfähigkeit angeregt und die Produktion von Kollagen und Elastin stimuliert werden.

Das Microneedling kann bei verschiedenen Hautproblemen eingesetzt werden, wie z.B. bei Aknenarben, Falten, Pigmentstörungen oder Dehnungsstreifen. Auch bei einer ungleichmäßigen Hautstruktur oder vergrößerten Poren kann die Methode zum Einsatz kommen.

Die Behandlung selbst ist relativ schmerzarm und dauert je nach Größe der zu behandelnden Hautpartien zwischen 15 und 60 Minuten. Nach der Behandlung kann die Haut gerötet und leicht geschwollen sein, was aber in der Regel innerhalb von 1-2 Tagen abklingt.

Das Microneedling ist eine effektive Methode, um das Hautbild zu verbessern und kann auch in Kombination mit anderen kosmetischen Behandlungen wie z.B. einer PRP-Behandlung (Platelet Rich Plasma) eingesetzt werden. Allerdings sollten Patienten darauf achten, dass die Behandlung von einem erfahrenen Arzt oder Kosmetiker durchgeführt wird, um mögliche Risiken und Nebenwirkungen zu minimieren.

Microneedling - JB Cosmetics Seefeld Zürich

Preise

Microneedling
Je nach Wirkstoffkombinationen CHF 180 – 250

Schenken Sie sich selbst ein Lebensgefühl

Noch Fragen?

8 + 3 =

Rufen Sie mich an

GUTSCHEIN

Gutschein - JB Cosmetics - Seefeldstrasse Zürich